Seitenanfang
Christian Weiss

7 Flüsse zur SeelenQuelle

Der eigenen Seele begegnen

Gut geschützt von den Wirbeln pulsiert im Rückenmark der Seelenstrom. Er ist unsere Quelle.

Er hat 7 Zuflüsse, welche ihn speisen:
Den Fluss der Grenzen: schenkt Form, Orientierung innen und aussen.
Den Fluss der Emotionen: schenkt Lebendigkeit und Verbindung.
Den Fluss der Übergänge: schenkt Kraft zu wachsen.
Den Fluss der Stärke: schenkt Kraft, aufrecht zu gehen, aufrichtig zu sein, bei uns selbst anzulehnen.
Den Fluss der Sensitivität: schenkt Feingefühl, die Zartheit der Seele zu berühren.
Den Fluss der Hinwendung: schenkt die Möglichkeit, uns selbst und andere zu umarmen.
Den Fluss der Leichtigkeit: schenkt die Möglichkeit, zu fliegen, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren.

Die 7 Flüsse führen zum 8. Fluss, dem Seelenfluss, unserer eigenen seelisch-spirituellen Quelle, wo wir uns im Innersten erleben.



Energiesystem der Biosynthese
Im Kurs wird das Energiesystem der Biosynthese®-Psychotherapie mit seinen 8 Strömen - es basiert auf den Forschungen des Meditationslehrers Bob Moore - individuell erlebbar gemacht mit einfachen Körper- und Bewusstseins-Übungen, die keine Vorkenntnisse brauchen.



Daten:
Samstag, 8.9.2018 10.00-15.00

Ort:
Praxis Christian Weiss, Lindstrasse 25, 2.OG,
8400 Winterthur

Anzahl KursteilnehmerInnen:
min 4, max 12

Kosten:
bis 6 TeilnehmerInnen: Fr. 145.-
ab 7 TeilnehmerInnen: Fr. 130.-


Anmeldung:
bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn
Tel 052 202 14 75 oder
E-Mail info@christianweiss.ch


Kursbedingungen:
Abmeldungen sind bis zum Anmeldeschluss kostenlos.
Bei einer Abmeldung nach Anmeldeschluss wird das gesamte Kursgeld in Rechnung gestellt.
Wenn eine Ersatzperson gestellt werden kann, entfallen diese Kosten.
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
Zu beachten gilt, dass diese Kurse keine Psychotherapie ersetzen.